Archiv - Aktuelles

15.03.2019

Workshop "Psychiatrie in der DDR“ zur 77. Jahrestagung der Gesellschaft für Nervenheilkunde

15.03.2019 | Universitätsmedizin Greifswald

Zur 77. Jahrestagung der Gesellschaft für Nervenheilkunde des Landes Mecklenburg-Vorpommern boten die Leiter des Teilprojektes "Psychiatrie in der DDR zwischen Hilfe, Verwahrung und Missbrauch?“ Prof. Dr. Ekkehardt Kumbier und Prof. Dr. Hans J. Grabe in Greifswald einen Workshop zum...

[mehr]

14.03.2019

Kooperationsaufbau mit Prof. Dr. Jörg Frommer

14.03.2019 | Universitätsklinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie Magdeburg

Für die zukünftige Zusammenarbeit zum Thema Beratungskonzepte, Behandlung und Erforschung gesundheitlicher Langzeitfolgen bei SED-Opfern fand ein Treffen mit Prof. Dr. Jörg Frommer von der Universitätsklinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie in Magdeburg statt.

[mehr]

27.02.2019

Treffen zur Zusammenarbeit mit dem Stasi-Unterlagen-Archiv in der Außenstelle Erfurt

27.02.2019 | Stasi-Unterlagen-Archiv, Außenstelle Erfurt

Am 27.02.2019 waren mehrere Mitarbeitende des SiSaP-Projektes in der Außenstelle Erfurt des Stasi-Unterlagen-Archivs zu Gast, um das Projekt vorzustellen und erste Absprachen für eine gemeinsame Zusammenarbeit zu treffen.

[mehr]

26.02.2019

Kooperationsaufbau mit dem Verbundprojekt "Mod-Block"

26.02.2019 | Jena

Zum gegenseitigen Kennenlernen, Vorstellung der Projekte und Erörtern der zukünftigen Kooperation trafen sich mehrere Mitarbeitende des SiSaP-Projektes mit Prof. Dr. Michael Fritsch und weiteren Mitarbeitenden des Verbundprojektes "Modernisierungsblockaden in Wirtschaft und Wissenschaft der DDR". 

[mehr]

04.02.2019

Treffen und Gespräch mit Peter Wurschi

04.02.2019 | IPMP

Treffen und Gespräch mit Peter Wurschi (Landesbeauftragter des Freistaats Thüringen zur Aufarbeitung der SED-Diktatur) und Matthias Morawski (Referent für Bürgerberatung/ Rehabilitierung im IPMP.

[mehr]

< Zurück