Archiv - Aktuelles

25.11.2021

DGPPN-Kongress: Psychiatrie in der DDR ‒ eine Bestandsaufnahme

25.11.2021 | Hybridveranstaltung

Auf dem diesjährigen DGPPN-Kongress wird Ekkehardt Kumbier aus dem SiSaP-Teilprojekt Greifswald/ Rostock beim Symposium "Psychiatrie und psychisches Leid im 20. Jahrhundert" am 25.11.2021 ab 15.30 Uhr zum Thema "Psychiatrie in der DDR ‒ eine Bestandsaufnahme" referieren.    Zwanzig Jahre nach dem...

[mehr]

24.11.2021

DGPPN-Kongress: Crash-Kurs Psychiatriegeschichte

24.11. & 25.11.2021 | Hybridveranstaltung

Auf dem diesjährigen DGPPN-Kongress werden Prof. Ekkehardt Kumbier und Kathleen Haack vom SiSaP-Teilprojekt Greifswald/ Rostock gemeinsam mit Kollegen eine Fort- und Weiterbildung zum Thema "Crash-Kurs Psychiatriegeschichte" geben.     24.11.2021, 15.30 Uhr: WS-217-01 Crash-Kurs...

[mehr]

24.11.2021

DGPPN-Kongress 2021

24.11.-27.11.2021 | Hybridveranstaltung

Der diesjährige Kongress der "Deutschen Gesellschaft für Psychiatrie und Psychotherapie, Psychosomatik und Nervenheilkunde e. V." (DGPPN) wird im Citycube Berlin stattfinden und gleichzeitig in einem Onlineformat ausgestrahlt werden.    Auf dem Kongress werden auch Prof. Ekkehardt Kumbier und Kath...

[mehr]

18.11.2021

Forschungscamp 2021

18.11.2021 | Universität Rostock

Unter dem Motto „Sich treffen, kennenlernen, sich informieren und sich austauschen“ findet jährlich ein Forschungscamp der Universität Rostock statt. In diesem Jahr beteiligte sich ein Doktorand des Arbeitsbereiches Geschichte der Medizin der Universitätsmedizin Rostock. Herr Andreas Schult nahm...

[mehr]

15.11.2021

Lehre: „Geschichte und Ethik der Psychologie“

WS 21/22 | Seminar

Im Wintersemester 2021/22 wird Susanne Guski-Leinwand aus dem Teilprojekt Dortmund an der Fachhochschule Dortmund ein Seminar zur „Geschichte und Ethik der Psychologie“ veranstalten.

[mehr]

< Zurück