AKTUELLES

13.01.2022

Kolloquium "Seelenarbeit im Sozialismus"

2022 | Zoom

Am 24. Februar 2022 wird unsere Kolloquiums-Reihe "Seelenarbeit im Sozialismus", in der wir aktuelle Einblicke in unsere Forschungsvorhaben geben, fortgeführt. Inhaltlich wird ein breites Spektrum der DDR-PPP-Forschung abgedeckt - von der Psychotherapie über die Psychiatrie und Psychologie bis hin...

[mehr]

12.05.2022

Interdisziplinärer Workshop "Erinnern und Vergessen"

12.05. - 13.05.2022 | Hybrid

      Seit einigen Jahren fördert das Bundesministerium für Bildung  und  Forschung  (BMBF)  Forschungsverbünde, die sich mit der Forschung zur DDR aus unterschiedlichen Perspektiven befassen. Die Projekte "Seelenarbeit im Sozialismus" (Leitung Prof. Dr. Strauß, Jena) und "Diktaturerfahrung und...

[mehr]

17.05.2022

Lesung & Projektvorstellung von Annett Gröschner: Der Geruch der Diktatur

17. Mai 2022, 18.00 Uhr | Haus Dacheröden, Erfurt

Wie riecht Diktatur? Was hinterlässt sie in uns? Wie repräsentiert sie sich auf dem Stadtplan? Der Geruch von Uniformen im Regen, der Knoten des Pionierhalstuchs. Bei einem Besuch der syrischen Autorin Dima Albitar Kalaji und der in Ostdeutschland aufgewachsenen Autorin Annett Gröschner im...

[mehr]

17.05.2022

Vorstellung der Sozialstudie zu SED-Verfolgten im Land Brandenburg

17.05.2022 | Zoom

Veranstaltung der Beauftragten des Landes Sachsen-Anhalt zur Aufarbeitung der SED-Diktatur: Die seit Herbst 2020 vorliegende „Studie zu aktuellen Lebenslagen von Menschen aus dem Land Brandenburg, die in der SBZ/DDR politisch verfolgt wurden oder Unrecht erlitten und deren mitbetroffenen Familien“...

[mehr]

19.05.2022

Kolloquium "Seelenarbeit im Sozialismus" - Weichenstellungen der DDR-Psychiatrie seit den 1970er-Jahren // Der Weg zur intendierten dynamischen Gruppenpsychotherapie in der DDR

19.05.2022 | Zoom

Am 19. Mai 2022 freuen wir uns in der Kolloquiums-Reihe "Seelenarbeit im Sozialismus" (SiSaP) wieder aktuelle Einblicke in unsere Forschungsvorhaben geben zu können.    An diesem Tag wird Kathleen Haack aus unserem SiSaP-Teilprojekt Greifswald/ Rostock zum Thema „Eine gesamtdeutsche Psychiatrie...

[mehr]

Zum Archiv >