Publikationen

03.02.2022

Storch, M., Schneider, N., Kirschner, H., Arp, A., Rauschenbach, M., Gallistl, A., & Strauß, B. (2022). Psychotherapeutische Fachliteratur der DDR und BRD: Eine vergleichende Zitationsanalyse

In: PPmP (2022) - eFirst

Im Journal PPmP ist ein neuer Aufsatz vom Jenaer SiSaP-Team (M. Storch et al.) erschienen. Literatur:  Storch, M., Schneider, N., Kirschner, H., Arp, A., Rauschenbach, M., Gallistl, A., & Strauß, B. (2022). Psychotherapeutische Fachliteratur der DDR und BRD: Eine vergleichende Zitationsanalyse....

[mehr]

22.12.2021

Haack K./ Schrödter A./ Grabe H.J./ Kumbier E.: Vom "wesensfremden Konsum" - Zum Umgang mit der Alkoholproblematik in einem DDR-Großbetrieb

In: PPmP (2021) - eFirst

Im Journal PPmP ist ein neuer Aufsatz des SiSaP-Teams Rostock-Greifswald (K. Haack/ A. Schrödter/ H. J. Grabe/ E. Kumbier) erschienen. Literatur:  Haack K, Schrödter A, Grabe HJ, Kumbier E (2021): Vom "wesensfremden Konsum" - Zum Umgang mit der Alkoholproblematik in einem DDR-Großbetrieb....

[mehr]

01.09.2021

Guski-Leinwand, S./ Nussmann, H. D.: Normative Grundlagen der Psychologie im SED-Parteistaat. Kontrollierte akademische Disziplin und instrumentalisierte Wissenschaft

In: A. Maercker/ J. Giesecke (Hgg.): Psychologie als Instrument der SED-Diktatur

   Zum Sammelband "Psychologie als Instrument der SED-Diktatur" von Andreas Maercker und Jens Giesecke hat unser SiSaP-Teilprojekt Dortmund den Aufsatz "Normative Grundlagen der Psychologie im SED-Parteistaat: kontrollierte akademische Disziplin und instrumentalisierte Wissenschaft" (Susanne...

[mehr]

08.06.2021

Erices, R.: Politischer Missbrauch in der Psychiatrie der DDR. Neue Aktenfunde und Forschungslücken

In: Psychotherapeut (2021)

In der Zeitschrift Psychotherapeut ist der Artikel "Politischer Missbrauch in der Psychiatrie der DDR. Neue Aktenfunde und Forschungslücken" (Link) von PD Rainer Erices aus dem SiSaP-Teilprojekt Erlangen erschienen. Hintergrund Noch immer finden sich in Publikationen Zweifel an Forschungen, die...

[mehr]

25.05.2021

Guski-Leinwand, S./ Muscas, I./ Nussmann, H. D.: Zersetzung und operative Psychologie. Aspekte psychologischer Folter

In: Gerbergasse 18, Heft 95

In der Thüringer Vierteljahresschrift für Zeitgeschichte und Politik "Gerbergasse 18", Heft 95 ist der Artikel "Zersetzung und operative Psychologie. Aspekte psychologischer Folter" von Prof. a. D. PD Susanne Guski-Leinwand und ihren beiden Mitarbeiterinnen Ilaria Muscas und Hannah Daria Nussmann au...

[mehr]

Zum Archiv >